Peter Kloep

A+ R A-

Virtualisierung

Automatische Installation von mehreren Domänenumgebungen

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 16. April 2013 08:54
  • Veröffentlicht: Dienstag, 16. April 2013 08:54
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 5862

Hier eine "kurze" Beschreibung zur Installation von mehreren Domänen (2 DC + Windows 7 Client) unter Hyper-V. Da die Maschinen per RDP von außen erreichbar sein sollen, können die virtuellen Maschinen nicht einfach kopiert werden.

Schritt 1: Vorbereiten der Images:

Schritt 2: Erstellen der Antwortdatei

Schritt 3: Sysprep

Schritt 4: Erstellen der VMs / Konfiguration der VMs

Schritt 5: Festlegen der IP-Adressen

Schritt 6: DCpromo

Schulungsunterlagen

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 10. September 2009 11:00
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 8972

Die Schulungsunterlagen zum Hyper-V Buch sind jetzt online:

Hyper-VPPTs.zip

Powershell Plugin für die Verwaltung von Hyper-V

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Montag, 10. August 2009 13:25
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 8785

CodePlex hat eine Bibliothek veröffentlicht, mit der man Hyper-V über die Powershell verwalten kann. Diese Bibliothek funktioniert aber nur auf einem Rechner, der die Anzeigesprache auf Englisch eingestellt hat.

<Link>

VMDK zu VHD-Konverter

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Montag, 10. August 2009 13:21
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 9956

Im Internet gibt es ein kostenloses Tool, mit dem man unter VMWare erstellte virtuelle Festplatten (vmdk) in dein Microsoft-Format (vhd) wandeln kann, um diese Datenträger dann unter VPC, VS oder Hyper-V zu verwenden

Das Tool heißt VMDK2VHD

<Link>

Intel Programm zur Prozessorerkennung

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Freitag, 07. August 2009 13:33
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 9337

Auf der Webseite von Intel kann man ein Programm herunterladen, mit dem die Verfügbarkeit der Funktionen für den Einsatz von Hyper-V getestet werden können

<Link>

Intel(r) Programm für die Prozessorerkennung

VSS-Sicherung für Hyper-V aktivieren

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Samstag, 09. Mai 2009 23:00
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 9172

Möchte man über die Server-Sicherung VSS für Hyper-V verwenden, muss der VSS-Write erst aktiviert werden.

Informationen darüber gibt es bei Microsoft im Artikel 958662

<Link>